Limonade und Cola enthält viel Zucker und macht daher dick. Zudem schadet das Zuckerwasser auch den Gefäßen. Daher trinken viele Menschen lieber Light-Getränke. Doch diese sind nicht unbedingt gesünder.

Auf vielen Schreibtischen stehen mittlerweile Light-Getränke. Da den meisten klar ist, dass die normalen Softdrinks sehr viel Zucker enthalten, greift man lieber auf die kalorienarme und zuckerfreie Variante zurück. Schließlich möchte man am Arbeitsplatz nicht zu viel Gewicht zulegen. Doch auch die Light-Variante sollte nur mit Vorsicht genossen werden.

Zumindest wenn es darum geht, Schäden an den Gefäßen zu vermeiden, sind Light-Getränke sogar schädlicher als die zuckerhaltige Limonade. US-Wissenschaftler haben festgestellt, dass Menschen, die täglich kalorienarme Softdrinks wie Limonade oder Cola trinken, ein deutlich erhöhtes Risiko für Schlaganfall, Herzinfarkt und andere Gefäßkrankheiten haben.

Neun Jahre lang mussten 2.564 Versuchsteilnehmer regelmäßig Angaben zu ihren Trinkgewohnheiten machen. Am Ende der Studie wurden die Fälle von Gefäßkrankheiten gezählt und mit dem Trinkverhalten in Verbindung gebracht. Dabei stellten die US-Wissenschaftler fest, dass Menschen, die vermehrt Light-Limonade trinken, ein um 61 Prozent erhöhtes Risiko für Gefäßkrankheiten haben. Dabei berücksichtigten sie auch andere Faktoren wie Bewegung, Rauchen oder Übergewicht, die ebenfalls Gefäßkrankheiten verursachen können.

Rätsel für die Wissenschaft

Das Ergebnis kam für die US-Forscher etwas unerwartet und noch haben sie keine Erklärung, warum die Light-Trinker vermehrt Probleme mit den Gefäßen haben. Bis dieses Rätsel gelöst ist, sollten Sie nicht zu viele Light-Getränke trinken. Am gesündesten sind immer noch Mineralwasser, ungesüßte Tees und stark verdünnte Saft-Schorlen. Mit etwas Bewegung dazu muss man sich um seine Gefäße dann keine allzu große Sorgen machen.

Kommentieren

Gesundheitsblog

Christian Riedel - Diplom Sportwissenschaftler
Der Gesundheitsblog von dipl. Sportwis- senschaftler Christian Riedel.

"Es gibt 1000 Krankheiten, aber nur eine Gesundheit."
(Arthur Schopenhauer)

Daher kann man nie genug über die Gesundheit wissen. Mit diesem Blog will ich Ihnen einige wertvolle Informationen über Ihre Gesundheit vermitteln und Tipps geben, wie Sie lange gesund bleiben.

Archive
Kontakt
Nehmen Sie Kontakt zur Redaktion auf:blogger@mein-gesundheitswissen.de
Interessante Seiten